PE rippenförmige Rohre für den Schutz AFLEX

Kabelkanalisation AFLEX mit Doppelwand ist aus Polyethylen hoher Dichte gefertigt und für den Schutz von Kabeln, Rohren usw. in folgenden Applikationen bestimmt:

  • Elektrodistribution: hohe und niedrige Spannungsleitungen,
  • Telekommunikation: optische Kabel, TV-Multimedienlinien,
  • Straßensignalisierung,
  • Bahnsysteme,
  • Schutz von Kanalisations- und anderen Rohren,
  • Straßenabläufe…

Vorteile:

  • Chemikalienbeständig, 
  • Keine besondere Vorbereitung der Gräben für die Rohrverlegung notwendig, 
  • Rohrflexibilität ermöglicht einfache Verlegung auf allen Geländen und Konfigurationen,
  • Ermöglicht einfaches Ausweichen den Hindernissen auch ohne Benutzung von Bögen und ähnlicher Hilfsmittel,
  • Absorbiert die Dellen wegen Steine und anderen Prellungen, ohne besonderen Schaden für die Verwendbarkeit,
  • Geeignet für den Einbau in nasse, feuchte und aggressive Geländen,
  • Leichtigkeit von Röhren erleichtert die Lagerung, Transport und Installation,
  • Für die Verbindung von zwei Röhren wird eine einfache Verbindung benutzt.