PE Rohre mit Schutzmantel

Die Rohre  sind aus PE 100 RCplus Material angefertigt, widerstandsfähig gegen schnelle Verbreitung von Spalten, sowie Rohre, die neben dem grundlegenden Polyethylen (PE) Mantel  noch eine zusätzliche Schutzschicht haben. Derartige Rohrleitungen vergrößern erheblich die Sicherheit vom Gebäude auch in Fällen, wenn der Einbau selbst nicht im Ganzen gemäß den Bauvorschriften ausgeführt wurde. 

Vorteile:

  • Ersparnis bei Bauarbeiten -  Sandbett wird nicht benötigt,
  • dem Mantel sind Materialien zugefügt, die zusätzliche Festigkeit der Schutzschicht verursachen – außerordentlich widerstandsfähig gegen Abrasion. 
  • Einfache Trennung des Mantels vom Grundrohr. 

Ideal für:

  • Anspruchsvolle Einbaugebiete, wie z.B. Felsengebiet,
  • Unterirdische horizontale gesteuerte Bohrung,
  • Sanierungen von Rohrleitungen nach Methoden oder Aushub (re-lining und burst-lining),
  • Projekte,  wo schnelle und anspruchslose Technologie von Rohrverlegung verlangt wird,
  • Benutzung auf Gebieten, wo der Boden verseucht ist.